#

Patti Page —
How Much Is That Doggie In The Window
(Quelle)


Sein Leben ist voller Gefahren ...

Lümmel an der Macht

Warum wackelt der Schwanz mit dem Männchen?
Was fällt diesem Schlingel nur ein.
Warum wackelt der Schwanz mit dem Männchen?
Ich glaub’, der will irgendwo rein.

Ich kenn’ einen Mann, der weiß vieles,
ist schlau, so wie kaum einer sonst;
doch nichts davon bleibt ihm erhalten,
gerät dieser Esel in Brunst.

Warum wackelt der Schwanz mit dem Männchen?
Was fällt diesem Schlingel nur ein.
Warum wackelt der Schwanz mit dem Männchen?
Ich glaub’, der will irgendwo rein.

Sein Leben ist voller Gefahren,
gibt er diesem Lümmel die Macht.
Nichts kann ihn vor Unheil bewahren,
wird um den Verstand er gebracht.

Er jagt dann nach Bärchen und Kätzchen,
keinem Biber läßt er seine Ruh’.
Er hält immer Ausschau nach Schätzchen,
bei ’nem Goldfisch schnappt die Falle zu.

Warum wackelt der Schwanz mit dem Männchen?
Was fällt diesem Schlingel nur ein.
Warum wackelt der Schwanz mit dem Männchen?
Ich glaub’, der will irgendwo rein.


Deutscher Text von Ulrich Grey.
Hier veröffentlicht am 11.10.2021, zuerst veröffentlicht als Kommentar im Männermagazin
und im Gelben Forum am 22.09.2021.
Hier der Originaltext.

Sarah Lee Guthrie –
Golden River
(Quelle)


Ich liebe mein Lastenfahrrad, ...


The Real Kings Of Logistics
(Quelle)


... täglich bin ich unterwegs.

Grüner Teufelsbraten

Ich liebe mein Lastenfahrrad,
täglich bin ich unterwegs.
Das tut der Umwelt so gut.
Wenn ich früher vor mich hin trat,
ging mir das richtig auf den Keks
und ich bebte manchmal vor Wut.

Heute sind die Akkus billig,
darum gibt’s das Pedelec.
Damit fahre ich allen weg.
Sind die Fußgänger nicht willig,
sind sie reif für einen Schreck
und manche landen im Dreck.

Steht ein Opi mir im Wege,
ekelig und weiß und alt,
dann gibt’s für mich keinen Halt.
Wenn der alte Penner träge
am Straßenrand den Stock umkrallt,
ihn meine Klingel beschallt.

Ja, ich bin ein Teufelsbraten!
Voll korrekt und Grün und jung
und ich mach’ manchmal gern Stunk.
Ich bin nicht nur Grün geboren,
bin auch Grün hinter den Ohren.
Ich bin ja noch so blutjung.

Ich bin ja noch so blutjung.

Ich bin ja noch so blutjung.


Getextet von Ulrich Grey.
Hier veröffentlicht am 16.10.2021, zuerst veröffentlicht im Gelben Forum am 14.10.2021.
Hier der Originaltext.